Basteln für Ostern

 

Am 10. April 2019 war in der Kinderfeuerwehr "Basteln für Ostern" angesagt. Mit viel Eifer wurden Osterkörbe und Osterhasen aus Karton gebastelt. Und natürlich stand auch Ostereier färben mit auf dem Programm. 

Anschließend konnten die Körbe und Osterhasen mit Süßigkeiten und bunten Eiern befüllt werden. Zur Freude aller durfte sich jeder seine eigenen gebastelten Osterwerke mit nach Hause nehmen.

 

 

 

Christine, Andrea und Monika haben wieder für diesen schönen Kindernachmittag bei der Feuerwehr gesorgt!

 

 

 

 

 

 

Schlittenfahren am Geiersberg

 

Ein kleines Durcheinander im Terminplan:

Am 2. Januar 2019 war Snowtubing geplant – also Spaß im Schnee – doch wegen des schlechten Wetters (weit und breit kein Schneeflockerl) musste man umdisponieren und ging stattdessen zum Kegeln.

Am Mittwoch, den 13. Februar 2019 wäre Faschingsparty auf dem Terminplan gestanden. Da aber das Wetter und die Schneeverhältnisse an diesem Tag hervor-ragend waren, entschlossen sich unsere Betreuerinnen zu einer lustigen Schlittenfahrt am Geiersberg bei Hauzenberg.

Mit dem Förderband ging es bergauf, so dass man sich nicht allzu sehr zu plagen brauchte und dann mit viel Vergnügen den Berg hinunter. Und das ganze natürlich nicht nur einmal!

 

 

 

 

 

Zum Abschluss durfte natürlich eine Hütten–Gaudi in der am Lift gelegenen Hütte nicht fehlen, in der für das leibliche Wohl bestens gesorgt wurde!

Bei der Gelegenheit ein besonders großes Dankeschön an unsere Betreuerinnen

Andrea, Christine und Monika, die von Monikas ältester Tochter Nicole (Jugendfeuerwehr) mit vollem Eifer bei der Aufsicht unterstützt wurden.

 

 

 

 

 

 

Kegelspaß am 2. Januar 2019

 

 

Wenn es keinen Schnee gibt, machen wir halt etwas anderes!

 

Für den Mittwochnachmittag stand zwar Snowtubing auf dem Terminplan, aber den hatte „Petrus“ wohl nicht gelesen und so sind die Kids mit ihren Betreuerinnen ersatzweise zum Kegeln im Campingplatz in Lackenhäuser gegangen.

Es wurde aber auch beim Kegeln ein durchaus gelungener Nachmittag, wo alle Beteiligten viel Spaß hatten.

 

 

******************************************************

 

 

 

Weihnachts-

 

bäckerei

 


 

 

Am 12. Dezember 2018 stand Plätzchen backen auf dem Terminplan unserer jüngsten Feuerwehr–Mitglieder. Im Schulungsraum wurde geknetet, gerollt und ausgestochen. Nach dem Backen kam dann das Glasieren und Verzieren an die Reihe und alle waren ganz stolz auf ihre schönen Plätzchen.

 

 

 

 

Natürlich durften sich die Kinder ein Säckchen mit ihren selbstgebackenen Leckereien mit nach Hause nehmen.

Auch für die Besucher bei der Friedenslicht-Ausgabe am 24. Dezember ab 10:30 Uhr

sind genügend Plätzchen gebacken worden und jeder ist eingeladen, bei Kinderpunsch und Glühwein davon zu naschen.

 

 

Wir sagen

 

unserer Kinderfeuerwehr

 

mit ihren Betreuerinnen

 

Christine, Andrea und Monika

 

vielen Dank für ihre Mühe !!!

 

 

 

 

 

 

 

Adventsfeier

Am 21.11. 18 gab es für unsere Kinderfeuerwehr eine vorgezogene Adventsfeier.

Bei dieser Gelegenheit wurden Adventsgestecke gebastelt,

welche die Kinder mit nach Hause nehmen durften.

 

Zur Freude aller gab es Lebkuchen und Tee

 

und die Kinderfeuerwehr– Mitglieder

 

 

Lena Wimmer   und

 

Moritz Freund

 

 

umrahmten die Feier musikalisch mit Adventsliedern, gespielt auf der Steirischen Harmonika.

 

 

 

 

 

 

 

Interessante Besichtigung

 

 

Für den 06.10.2018 stand auf dem Terminplan der Kinderfeuerwehr ein Besuch beim „Tag der Offenen Tür“ in der Feuerwehrschule Regensburg. Dieser Fahrt schlossen sich auch einige Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr an.

 

Die Angebote dieser Einrichtung wurden von allen Teilnehmern mit großem Interesse verfolgt, wurden doch Einblicke gewährt wie z. B. in die Virtualität der Feuerwehr–Ausbildung, Atemschutzübungsstrecke usw.

 

und das Highlight war natürlich, dass sich die Kids in einen Rettungshubschrauber setzen durften.

 

 

und danach viel Spaß

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Mittagessen ließ man sich gemeinsam schmecken

 

 

 

 

 

 

und im Anschluss stand der Freizeitpark in Sankt Englmar auf dem Programm.

Hier ging es mit Begeisterung zur Achterbahn, Rodelbahn usw.,
die Bilder sprechen für sich!

 

 

 

 

Auch den Betreuerinnen

 

Andrea Steininger und

Monika Wimmer

zusammen mit Jugendwart

Günter Wimmer

 

kann man den „Spaß an der Freude“ ansehen!

 

 

Um 18:30 Uhr war Ankunft in Klafferstraß,
wo die Eltern ihre müden Kids wieder in Empfang nehmen konnten.

 

 

 

 

 

 

 

Spiel und Spaß

 

 

Am 05. September 2018 waren unsere Betreuerinnen Andrea, Christine und Monika mit der Kinderfeuerwehr auf dem Spielplatz im Campingplatz Lackenhäuser.

 

Alle Kids waren mit Begeisterung bei Spiel und Spaß dabei.

 

 

 

 

Supertoll fanden es alle, als es am Lagerfeuer Würstel, Marshmellows und Stockbrot gab.

 

 

 

 

 

 

 

Hindernislauf

 

am 11.07.2018

 

Die Kinderfeuerwehr traf sich in dieser Woche zum letztenmal vor den Sommerferien, um einen Hindernislauf rund ums Feuerwehrhaus zu absolvieren.

Zu bewältigen waren die Disziplinen

Spritzen mit Kübelspritze

 Balancieren über Wippe

 Zielwurf mit Leinenbeutel

 Slalomlauf    und

Trampolinspringen

 

 

 

Mit Spaß und großem Eifer wurde um die Sachpreise für die drei Erstplatzierten gekämpft.

 

 

Auf das „Siegertreppchen“ schafften es

 

1. Laura Karl

 

2. Maximilian Artinger

 

3. Johannes Grobauer

 

 

Wir gratulieren !!!

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss wurde noch beim Vereinswirt "Kani" eingekehrt,

wo jeder Teilnehmer ein Eis bekam.

 

 

 

 

Hundestaffel Passau

zu Besuch am 09.06.2018

 

 

 

 

Wanderung zum Spielplatz Schwarzenberg

am 09.5.2018

 

Nach etwas Unsicherheit, ob Petrus mitspielen würde, machte sich unsere Kinderfeuerwehr zu Fuß auf den Weg durch den Klosterwald zum Spielplatz nach Schwarzenberg in Österreich.

Das Wetter wurde erfreulicherweise nach Eintreffen in Schwarzenberg immer besser. Unter der Aufsicht der drei Betreuerinnen und bei strahlendem Sonnenschein konnte sich dann unser Feuerwehrnachwuchs so richtig an den Spielgeräten austoben.

Natürlich haben auch diesmal

Andrea

Christine und

Monika

für ausreichende Stärkung unserer Kids gesorgt.

Gut gestärkt und gut gelaunt trat die Truppe nach diesem schönen und dann doch noch sonnigen Nachmittag den nach Hause Weg zum Feuerwehrhaus in Klafferstraß an, wo sie von den Eltern in Empfang genommen wurden.

 

 

 

 

 

Viel Spaß im Babalu

 

 

Am 04. April 2018 machte unsere Kinderfeuerwehr einen Ausflug ins Babalu nach Grafenau, wo sich die Kids auf Rutschen und Klettergerüsten so richtig verausgaben konnten.

 

 

Der Zwischenstopp

auf der Heimfahrt

im McDonald

wurde von allen

sehr genossen!

und abschließend gab es nochmal jede Menge Spaß beim Fußballspielen im Garten von Betreuerin Monika.